Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt

Anreise mit dem Auto

Zentrale Lage - direkt an der Autobahn A 14

domimage

Unser Messegelände ist sehr gut ausgeschildert. Sie erreichen es auf schnellem und direktem Weg über die Autobahn:

A 14 – Abfahrt Leipzig Messegelände,
A 9 Schkeuditzer Kreuz – zehn Autominuten,
A 38 Kreuz Parthenaue – zehn Autominuten.

Außerdem benötigen Sie auf der Bundesstraße 2 nur zehn Minuten vom Messegelände bis in die Leipziger Innenstadt.

Anfahrt und Parken

Bei der Parkplatzsuche ist Ihnen unser dynamisches Parkleitsystem behilflich, das Sie schnell zu freien Besucherparkplätzen führt. (Parkplatzgebühren)


Umweltzone/Feinstaubplakette

Leipzig ist nicht nur eine umweltbewusste Messestadt, sondern seit dem 1. März 2011 auch Umweltzone. Dadurch soll die Feinstaubbelastung reduziert werden.

Die Umweltzone umfasst große Flächen des Stadtgebiets einschließlich des Zentrums. Ausgenommen sind die Leipziger Messe und der Flughafen. Die Umweltzone wird durch Verkehrszeichen ausgewiesen.

In diese Zone dürfen nur Kfz einfahren, die mit einer grünen Feinstaubplakette gekennzeichnet sind oder die Ausnahmetatbestände erfüllen. Die Plakette kann im Technischen Rathaus der Stadt Leipzig erworben werden. Darüber hinaus erhalten Sie bei allen bundesdeutschen Kfz-Zulassungsbehörden, den amtlich anerkannten Überwachungsorganisationen für den Kfz-Verkehr und in Kfz-Werkstätten eine Plakette für Ihr Fahrzeug.

Weitere Informationen inklusive einer Übersichtskarte zur Leipziger Umweltzone finden Sie auf der Website der Stadt Leipzig.

Impressum| Datenschutz & Haftung| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2017. Alle Rechte vorbehalten